Sonderpreis für Jugendarbeit des TSV Vorbachzimmern

Wie schon mehrfach auf den Homepages des TSV und der Ortschaft berichtet, hatte der TSV das Jahr 2016 zum Umwelt-/Naturjahr ausgerufen. Unter Federführung von Steffen Reißenweber hatte die Vereinsjugend etliche Projekte durchgeführt. Von der Müllsammelaktion im Frühjahr über Entdeckungstouren im Bach bis hin zum Bau von Nistkästen oder von Insektenhotels war allerhand für die Kinder geboten. Anerkennung fand das Umweltjahr nun auch auf Landesebene.k-20170506 130629

Beim Sportjugendförderpreis „Lotto-Award“ wurde die Vereinsjugend mit einem Sonderpreis bedacht. Hier kamen Vereine aus ganz Baden-Württemberg zusammen und der TSV hat es in die Spitzengruppe geschafft. Zur Preisverleihung fuhren etliche Mitglieder der Jugendabteilung in den Europapark. Zahlreiche Prominente aus Sport und Politik waren gekommen um bei der Verleihung der Preise für die beste Jugendarbeit von Sportvereinen im Land dabei zu sein. Einer von zwei Vereinen aus dem Bereich Franken, die einen Sonderpreis erhielten war der TSV Vorbachzimmern. Außer dem Festakt durften sich die Jungs und Mädels über ein gutes Catering und ein paar Stunden zur freien Verfügung im Europapark freuen, die zum Testen diverser Fahrgeschäfte und Attraktionen des Parks genutzt wurden.

Ein besonderer Dank geht an Steffen Reißenweber für seinen Einsatz.

Innenentwicklung Vorbachzimmern

Aus der Kirchengemeinde

Vereinsleben...

Dienstleistung, Handel und Gewerbe...

Anmeldung...

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an:



Joomla Template designed by Joomla Host