Hauptversammlung des Jugendclubs

Der Jugendclub hat auf seiner Hauptversammlung nur einen kleinen Umbau in der Führung vorgenommen. Dennis Horn wurde zum Schriftführer gewählt und ist damit Nachfolger von Franziska Hammel.

Als erster und zweiter Vorstand wurden Patrik Preuninger und Markus Thorwarth bestätigt. Die Kasse wird weiterhin von Jenny Thorwarth verwaltet. Dem Ausschuss gehören nun Fabian Henn, Florian Schmidt, Adrian Albert und Sascha Eckert an.

k-club hv 2014 b

Der Bericht des ersten Vorstandes war in diesem Jahr sehr kurz geraten. Die aktuelle Personalsituation macht es unmöglich, das Mammutprogramm vergangener Jahre aufrecht zu erhalten. Die heutigen Aktiven werden alle Hände voll zu tun haben, Veranstaltungen wie das Maibaumfest zu stemmen. Von der Teilnahme am Laudenbacher Faschingsumzug im zeitigen Frühjahr bis hin zum Stellen des Weihnachtsbaumes im Dezember gibt es auch sonst immer etwas zu organisieren. In diesem Jahr kommt noch ein Umzug dazu. Wenn die Bauarbeiten am Dorfzentrum auch den Clubraum erreichen, ist der erst einmal nicht mehr verfügbar. Der Vorsitzende des TSV, Rainer Striffler regte in seinem Grußwort an, über eine Herabsetzung des Mindestbeitrittsalters, das derzeit bei 14 Jahren liegt. Außerdem brachte er gezielte Aktionen in Gespräch, mit denen der Nachwuchs schon im Kindesalter an den Club herangeführt werden könne.

Ortsvorsteher Gerhard Hauf dankte der Jugend für die geleistete Arbeit. Das Maibaumfest und Weihnachtsbaum auf dem Dorfplatz sind aus dem örtlichen Leben kaum wegzudenken. Er wünschte sich für Vorbachzimmern einen weiterhin so aktiven Club.

Innenentwicklung Vorbachzimmern

Aus der Kirchengemeinde

Vereinsleben...

Dienstleistung, Handel und Gewerbe...

Anmeldung...

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an:



Joomla Template designed by Joomla Host